Antrag auf Gewährung oder Erneuerung des Rechts auf Vorschuss

Antrag auf Gewährung oder Erneuerung des Rechts auf Vorschuss

  • Wer kann Unterhaltsvorschüsse erhalten?
  • Wie stellen Sie einen Antrag auf Gewährung des Rechts auf Vorschuss?

    Sie haben noch keine Akte beim DUFO ?

    Füllen Sie vorzugsweise das Online Formular für einen Antrag auf Beihilfeleistung aus. Wïr prüfen hiernach, ob Sie die Bedingungen erfüllen, um eine Hilfeleistung auf Beitreibung des Unterhalts, oder auf Unterhaltsvorschüsse zu erhalten. 

    Wenn Sie Ihren Antrag nicht online ausfüllen möchten, dürfen Sie uns auch das Antragsformular auf Papier benutzen. Sie senden das (von Ihnen, Ihrem Anwalt oder dem gesetzlichen Vertreter Ihres Kindes) ordnungsgemäß ausgefüllte, datierte und unterzeichnete Formular, an eines unserer DUFO-Dienststellen. Sie können uns das Formular auch persönlich abgeben.

    Der DUFO hat Ihren Antrag auf Beihilfeleistung bei der Beitreibung des Unterhalts und der monatlichen Rückstände bereits angenommen?

    Solange Ihre Akte in Bearbeitung ist und Sie die Bedingungen erfüllen, können Sie jederzeit die Zahlung von Vorschüssen für zukünftigen Unterhalt beantragen.

    • Vorzugsweise füllen Sie das Online Formular aus. Hiernach prüfen wir, ob Sie die Bedingungen erfüllen.
    • Wenn Sie das Formular nicht online ausfüllen können, können Sie uns auch ein Antragsformular auf Papier senden. Sie können dieses Formular, ausgefüllt, datiert und unterzeichnet an eines unserer DUFO-Dienststellen senden, oder Sie geben es uns persönlich ab.
  • Wie können Sie einen Erneuerungsantrag auf Gewährung des Rechts auf Vorschuss stellen?

    Wenn Sie bereits Vorschüsse vom DUFO erhalten, werden Sie gebeten, Ihr Recht auf Vorschuss alle sechs Monate zu erneuern. Dadurch können wir beurteilen, ob die Gewährungsbedingungen noch erfüllt sind.

    Sie können Ihren Antrag auf Gewährung des Rechts auf Vorschuss auf zwei verschiedene Arten beim DUFO stellen.

    • Vorzugsweise füllen Sie das Online-Formular aus, das ist einfach und schnell!
    • Wenn Sie das Formular nicht online ausfüllen können, füllen Sie das Formular, das Sie per Post bekommen haben und senden es uns zurück. Sie können das Formular auch herunterladen und es ordnungsgemäß ausgefüllt, datiert und unterzeichnet an eines unserer DUFO-Dienststellen senden.
  • Welche Dokumente muss ich meinem Antragsformular beifügen, um meine Akte zu vervollständigen?

    Um eine neue Akte zu öffnen, benötigt der DUFO neben dem Antragsformular wichtige zusätzliche Dokumente. Wenn Sie nicht nur Beihilfe zur Beitreibung, sondern auch Unterhaltsvorschüsse beantragen, müssen Sie noch andere Dokumente beifügen. Hier ist die Liste, je nach Antrag.

    Sie haben Einkünfte

    Dem Antragsformular müssen Sie folgende Dokumente beifügen:

    • eine Kopie der drei letzten Gehaltszettel oder andere Bescheinigungen, die Ihre Existenzmittel belegen (Arbeitslosengeld, Invaliditätsbeihilfe, Eingliederungseinkommen, Beleg der erhaltenen Miete usw.) der letzten drei Monate,
    • eine Kopie der Aufstellung Ihres letzten Urlaubsgeldes und / oder Ihrer letzten Jahresendprämie der letzten 12 Monate.

    Bitte beachten Sie, dass wir Kontoauszüge nicht als Beweis akzeptieren können.

    Sie haben kein Einkommen

    Sie fügen eine ehrenwörtliche Erklärung bei, die deutlich aufführt:

    • dass Sie kein Einkommen haben,
    • von wem Sie finanziell abhängen (Angaben der Person, die Ihnen finanzielle Unterstützung gewährt).

    Sie beantragen Vorschüsse für erwachsene Kinder

    Sie müssen folgende Dokumente beifügen:

    • eine aktuelle Bescheinigung, aus der hervorgeht, dass das Kind Anspruch auf Kindergeld hat,
    • den Nachweis, dass Ihr Kind zur Schule geht oder den Nachweis, dass sich Ihr Kind in der beruflichen Eingliederungsphase befindet (auch „Wartezeit“ genannt).

    Sie beantragen Vorschüsse für ein behindertes Kind

    Sie müssen folgendes Dokument beifügen:

    • den Nachweis, dass dieses Kind Anspruch auf erhöhtes Kindergeld oder auf Invaliditätsbeihilfe
  • Wer kann mir helfen, das Antragsformular auszufüllen?

    Haben Sie Fragen zum Antragsformular oder können Sie es nicht ausfüllen? Sie können Hilfe entweder vom DUFO (FÖD Finanzen) oder von einem ÖSHZ erhalten.

    Möchten Sie Hilfe vom FÖD Finanzen erhalten?

    Zögern Sie nicht eines unserer Infocenter zu kontaktieren; diese haben alle ihren eigenen Empfangsdienst DUFO.

    Möchten Sie Hilfe vom ÖSHZ erhalten?

    Wenn Sie sich nicht zu einem unserer Infocenter begeben können, haben Sie die Möglichkeit, sich an ein ÖSHZ in Ihrer Region wenden, um das Formular auszufüllen.

  • Was kann ich unternehmen, wenn ich den PIN-Code meines Personalausweises nicht kenne?

    Können Sie das Webformular nicht ausfüllen, weil Sie den PIN-Code Ihres Personalausweises nicht kennen?

    Sie können drei Dinge unternehmen, um so schnell wie möglich Beihilfe zu beantragen:

  • Wer kann mir helfen, wenn ich Fragen zum Antragsformular habe oder wenn ich mit diesem Formular ein technisches Problem feststelle?