Achtung: Ab sofort empfangen wir Sie in allen unseren Ämtern nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung.

Änderung der Adresse, des Familienstands oder der Kontonummer (als Gebietsfremder)

Sie sind Gebietsfremder und ändern Ihre Adresse oder Ihre familiäre Situation (Personenstand) ändert sich? Je nach Situation müssen Sie unterschiedliche Schritte unternehmen.

Änderung der Adresse, des Familienstands oder der Kontonummer (als Gebietsfremder)

  • Sie wohnen in Belgien

    Sie müssen die Änderung bei Ihrer Wohngemeinde bei Ihrer Wohngemeinde melden.

  • Sie wohnen im Ausland und haben die belgische Staatsangehörigkeit

    Sie müssen die Änderung bei Ihrer Wohngemeinde dem belgischen Konsulat oder der belgischen Botschaft in ihrem Wohnsitzland melden.

  • Sie wohnen nicht in Belgien und haben nicht die belgische Staatsangehörigkeit

    Senden Sie uns per Post ein Dokument, das Ihre familiäre Situation am 1. Januar 2021 oder Ihre Adressänderung belegt.

        FÖD Finanzen – Zentrum P Brüssel StGF – Verwaltung
        Avenue Prince de Liège 133 bte 516<
        5100 Jambes

    Dabei muss es sich um ein Dokument in deutscher, französischer, niederländischer oder englischer Sprache handeln. Wenn dies nicht der Fall ist, lassen Sie es von einem vereidigten Übersetzer übersetzen.

    Sie (und/oder Ihr*e Partner*in) haben eine belgische „Nationalregisternummer“ oder eine belgische „Bis-Nummer“? Geben Sie diese auf dem Dokument an. Diese Nummer steht auf Ihrem belgischen Identitätsdokument (Personalausweis, Aufenthaltsgenehmigung usw.) oder (in bestimmten Fällen) auf Ihren belgischen Lohnkarten.

    Wir werden Ihre Akte dann anpassen.

Eine Kontonummer hinzuzufügen oder ändern

Eine Kontonummer hinzuzufügen oder ändern

Sie können uns Ihre neue Kontonummer mitteilen: