Achtung: Ab sofort empfangen wir Sie in allen unseren Ämtern nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung.

Eine Schenkung beweglicher Güter über MyMinfin registrieren lassen

  1. Wählen Sie die Registerkarte „MEINE INTERAKTIONEN“.

    MyMinfin - Meine Interaktionen
     
  2. Wählen Sie dann die Option „Ein Dokument einreichen“. 

    MyMinfin - Ein Dokument einreichen
     
  3. Geben Sie an, ob Sie:
    • das Dokument in Ihrem Namen zur Registrierung vorlegen (Sie sind der Schenker oder der Beschenkte),
    • das Dokument im Namen einer anderen Person zur Registrierung vorlegen (Sie sind weder der Schenker noch der Beschenkte).
       
    Wenn Sie die Privaturkunde über die Schenkung beweglicher Güter im Namen einer anderen Person zur Registrierung vorlegen, müssen Sie auch die Nummer des Nationalregisters des Schenkers oder des Beschenkten eingeben.

    MyMinfin - in meinem Namen oder im Namen einer anderen Person
     
  4. Wählen Sie bei „Dokumentenart“ „Schenkung von beweglichen Gütern“.
     
  5. Fügen Sie die zu registrierende Privaturkunde über die Schenkung beweglicher Güter (mit eventuellen zusammengefügten Anlagen) im PDF-Format bei:
    • Klicken Sie auf "Klicken Sie hier, um Dateien auszuwählen"
    • Wählen Sie die Privaturkunde über die Schenkung im PDF-Format auf Ihrem PC aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“.

      MyMinfin - Dokument herunterladen
       
  6. Sie können noch einen zusätzlichen Kommentar im Feld „Weitere Informationen“ hinzufügen.

    Wenn weder der Schenker noch der Beschenkte seinen Steuerwohnsitz in Belgien hat, muss die Person, die die Urkunde vorlegt, in diesem Feld die Region angeben, deren Steuersätze angewandt werden sollen (Flämische Region, Region Brüssel-Hauptstadt oder Wallonische Region).
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche „VORLEGEN“, um das Dokument zur Registrierung vorzulegen.

    MyMinfin - Dokument vorlegen

  8. Sie erhalten die Meldung, dass Ihr Antrag auf Registrierung einer Schenkung beweglicher Güter eingegangen ist: „Ihre Antwort wurde korrekt verschickt.“ Das zuständige Amt wird nun prüfen, ob das Dokument registriert werden kann.

    In der Registerkarte „MEINE DOKUMENTE“ finden Sie das zur Registrierung vorgelegte Dokument und das Datum, an dem es vorgelegt wurde.

    MyMinfin - Meine Dokumenten

  9. Sie können das vorgelegte Dokument auch herunterladen

    MyMinfin - Meine Dokumente herunterladen