Achtung: Ab sofort empfangen wir Sie in allen unseren Ämtern nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung.

Sie sind verheiratet oder wohnen gesetzlich zusammen, aber Ihr Partner ist nicht in Ihrer Steuererklärung angegeben?

Wenn Sie verheiratet sind oder gesetzlich zusammenwohnen, müssen Sie eine gemeinsame Erklärung mit Ihrem Partner einreichen.

In bestimmten Fällen ist es möglich, dass Ihr Partner (fälschlich) nicht in Ihrer Erklärung angegeben ist.

Wenn dies auf Sie zutrifft, müssen Sie die nachstehenden Schritte unternehmen (auch wenn Sie letztes Jahr eine gemeinsame Erklärung abgeben konnten).

Berichtigung Ihrer Situation

  • Sie wohnen in Belgien

    Sie müssen Ihre Heirat (oder Ihr gesetzliches Zusammenwohnen) bei Ihrer Wohngemeinde melden.

  • Sie wohnen im Ausland und haben die belgische Staatsangehörigkeit

    Sie müssen Ihre Heirat (oder Ihr gesetzliches Zusammenwohnen) dem belgischen Konsulat oder der belgischen Botschaft in ihrem Wohnsitzland melden.

  • Sie wohnen nicht in Belgien und haben nicht die belgische Staatsangehörigkeit

    Senden Sie per Post eine Eheschließungsurkunde oder eine Bescheinigung über das gesetzliche Zusammenwohnen.

    FÖD Finanzen – Zentrum P Brüssel StGF – Verwaltung
    Avenue Prince de Liège 133 bte 516
    5100 Jambes

    Dabei muss es sich um ein Dokument in deutscher, französischer, niederländischer oder englischer Sprache handeln. Wenn dies nicht der Fall ist, lassen Sie es von einem vereidigten Übersetzer übersetzen.

    Sie (und/oder Ihr*e Partner*in) haben eine belgische „Nationalregisternummer“ oder eine belgische „Bis-Nummer“? Geben Sie diese auf dem Dokument an. Diese Nummer steht auf Ihrem belgischen Identitätsdokument (Personalausweis, Aufenthaltsgenehmigung usw.) oder (in bestimmten Fällen) auf Ihren belgischen Lohnkarten.

    Wir werden Ihre Akte dann anpassen.

Reichen Sie Ihre Erklärung auf Papier ein

  • Vermerken Sie die Angaben zu Ihrem Partner auf der Erklärung auf Papier

    Vorname und Name

    Nationale Nummer oder Bis-Nummer

    Ihr Partner hat eine belgische „Nationalregisternummer“ oder eine belgische „Bis-Nummer“? Wenn ja, geben Sie diese unter „NN (Partner)“ an. Diese Nummer steht auf Ihrem belgischen Identitätsdokument (Personalausweis, Aufenthaltsgenehmigung usw.) oder (in bestimmten Fällen) auf Ihren belgischen Lohnkarten.

    Wenn Ihr Partner keine belgische „Nationalregisternummer“ oder keine belgische „Bis-Nummer“ hat, lassen Sie dieses Feld leer.

    Füllen Sie den Rest Ihrer Erklärung aus und unterschreiben Sie.

    • Geben Sie alle Codes und Beträge für Ihren Partner und sich selbst an.
    • Bitte unterschreiben Sie beide die Erklärung.
  • Kann ich meine Erklärung über MyMinfin (Tax-on-Web) einreichen?

    Es ist nicht möglich Ihre Erklärung über MyMinfin (Tax-on-Web) einzureichen. 

    Sie haben Ihre Erklärung bereits in MyMinfin (Tax-on-Web) gespeichert oder über die Anwendung gesendet? Reichen Sie dennoch eine Erklärung auf Papier ein. Wir werden nur Ihre Erklärung auf Papier berücksichtigen.