Sie können Ihre Dokumente vom FÖD Finanzen nun auch auf digitalem Weg erhalten. Aktivieren Sie Ihre e-Box!

Datum:
27 September 2019

ebox

Machen Sie es sich leicht und erhalten Sie Ihre Dokumente vom FÖD Finanzen digital über Ihre e-Box, Ihr digitales und sicheres Postfach für die Behörden.

Aktivieren Sie Ihre e-Box über www.mye-box.be!

Sie erhalten dann eine Mitteilung (z. B. eine E-Mail), sobald ein neues Dokument verfügbar ist.

Wenn Sie Ihre e-Box nicht aktivieren, erhalten Sie Ihre Dokumente des FÖD Finanzen, wie z. B. Ihre Steuerberechnung, per Post.

Ihre Steuerberechnung ab dem 1. Oktober über e-Box

Wenn Sie Ihre e-Box aktiviert haben, werden Sie ab dem 1. Oktober 2019 Ihre Steuerberechnung der natürlichen Personen (Steuerbescheid) nur noch über e-Box erhalten.

Das gilt für alle Steuerberechnungen, die ab dem 1. Oktober in die Heberolle aufgenommen werden. Da das Verfahren für die Erstellung einer Steuerberechnung mehr als eine Woche in Anspruch nimmt, wurden die Steuerberechnungen, die im Oktober versandt wurden, bereits im September erstellt. Diese werden also noch nicht über e-Box versendet. Es ist also möglich, dass Sie Anfang Oktober noch eine Steuerberechnung auf Papier erhalten, obwohl Sie Ihre e-Box bereits aktiviert haben.

Die Versendung über e-Box ersetzt die Versendung der Steuerberechnung über Zoomit. Die Steuerberechnungen werden also nicht mehr in Ihrem Online-Banking über Zoomit zur Verfügung gestellt. Sie können jedoch noch immer sofort online bezahlen über MyMinfin.